Aktuelles

Staatliches Sinfonieorchester Kaliningrad

Das Staatliche Sinfonieorchester Kaliningrad wird im November in St. Barbara auftreten. Sie werden klassische Stücke von Mendelssohn, Tschaikowski und anderen klassischen Komponisten zu Gehör bringen, aber auch modernere Stücke von den Beatles und ABBA.

 

Das Konzert findet am 26. November 2017 um 16:00 Uhr statt.

 

Karten sind im Vorverkauf zum Preis von 13,-€ erhältlich und an der Abendkasse für 15,-€. Karten sind im Vorverkauf im Gemeindebüro, nach den Gottesdiensten in der Sakristei, bei Lotto Losacker auf der Fahrner Str., bei Bademoden "Trés Jolie" in der Niederrheintherme und auch online erhältlich.

Online-Reservierung von Konzertkarten

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Caritas-Paketaktion

Jedes Jahr in der Adventszeit beteiligt sich unsere Gemeinde an der Geschenkaktion der Caritas und packt Weihnachtspakete für bedürftige Kinder, Familien und Alleinstehende.

 

Der Inhalt eines jeden Pakets hat den Wert von 20€ und beinhaltet meist alles, was eine Familie braucht, um ein schönes Weihnachtsessen zubereiten zu können.  Unterstützen können Sie diese Aktion durch den Erwerb von "Caritas-Paket-Aktien" zum Preis von 5€.

 

Mit diesem Geld gehen Ehrenamtliche unserer Gemeinde Produkte für die Geschenke einkaufen. Seit dem Jahr 2015 werden 100 Pakete durch unsere Gemeinde gepackt und an den Tafelladen Marxloh übergeben, der die Pakete zu Weihnachten ausgibt!

 

Gern können Sie diese Aktion auch unterstützen, wenn Sie nicht vor Ort eine Aktie erwerben können:

Förderverein "Rettet St. Barbara"

Spendenkonto: DE 14 3506 0386 6176 9000 00

Betreff: Caritas-Paketaktion

Krabbelgottesdienst

Nächster Krabbelgottesdienst: 26. November 2017 um 11 Uhr

 

Einmal im Monat ist es soweit: In St. Barbara spielt sich das große Krabbeln ab. – Nein, das hat nichts mit dem gleichnamigen Trickfilm zu tun, auch nichts mit Ungeziefer, sondern eher mit den kleinsten Mitgliedern unserer Gemeinde. Die sind nämlich mit ihren Familien herzlich zum Krabbelgottesdienst eingeladen. 

 

Wobei „Krabbel“-Gottesdienst auch relativ ist, denn manche Kinder können bei ihrem ersten Besuch noch nicht richtig krabbeln, während sie bei den letzten Treffen schon tippeln oder richtig laufen konnten. Also auf das „Krabbeln“ kommt es gar nicht an. Auf was dann? Wir möchten unseren Minis Gott näher bringen, ihnen die Möglichkeit geben, Gott und den Raum „Kirche“ kennen zu lernen. Wie das? Vielleicht mag man denken, die Kleinen verstehen das eh noch nicht, und dass es erst Sinn macht, die Kinder in die Kirche zu bringen, wenn sie auch die ersten biblischen Geschichten begreifen können.

 

Wir glauben, die Kinder bekommen mehr mit, als man meint. Jetzt, in den ersten Lebensjahren, werden so viele Grundsteine gelegt, die später ihr ganzes Leben prägen und beeinflussen. Da ist es doch schön, wenn sie jetzt schon erfahren, da gibt es einen Gott, der mich liebt. In unseren Mini-Gottesdiensten (Dauer ca. 30 Minuten) singen wir gemeinsam ein paar Mitmachlieder und hören interaktiv eine Geschichte aus der Bibel. Am Ende gibt es für die Erwachsenen noch einen kleinen Impuls zum Mitnehmen. Nebenbei können die Kinder (und natürlich auch die Eltern) untereinander Kontakt aufnehmen.

 

Neugierig geworden? Dann kommen sie doch mal ganz unverbindlich vorbei. Größere Geschwisterkinder sind natürlich auch willkommen.

Einstimmung in den Advent

Der Advent naht mit großen Schritten. Und weil die ruhige Adventszeit für viele von uns in Vorbereitungsstress mündet, wollen wir Ihnen in St. Barbara  einen beschaulichen Abend vor dem 1. Advent bereiten.


Am Freitag den 1. Dezember ab 18:00 Uhr laden wir Sie zur Einstimmung in den Advent ein. Wir treffen uns im Gemeindesaal von St. Barbara.

 

Bei Weihnachtsgebäck, Glühwein und Tee singen wir gemeinsam Adventlieder und hören lustige und besinnliche Geschichten rund um Advent und Weihnachten. Herzliche Einladung an alle, die dem Stress für ein paar Stunden entfliehen möchten.

Patronatsfest unserer Gemeinde und unserer Kirche

Am 04. Dezember ist der Gedenktag der heiligen Barbara. Da dieser Tag auf einen Montag fällt, feiert unsere Projektgemeinde das Patronatsfest von Gemeinde und Kirche bereits am Sonntag, den 03. Dezember.

 

Die Sonntagsmesse wird als Festmesse zum Patronatsfest gestaltet sein und von der Chrogemeinschaft Cäcilia Hamborn und dem Kirchenchor St. Barbara gestaltet werden.

 

 

Herzliche Einladung zum Festgottesdienst zum Patrozinium!

Weihnachtskonzert mit Ring of Kerry

Das jährliche Weihnachtskonzert mit Ring of Kerry ist zur festen Gemeindetradition geworden und auch in diesem Jahr laden wir zu einem weihnachtlichen Irish-Folk-Abend in unsere Projektgemeinde ein.

 

Am 09. Dezember ab 19:00 Uhr wird Ring of Kerry wieder im Gemeindesaal aufspielen.

 

Karten sind im Vorverkauf für 10,-€ und an der Abendkasse für 13,-€ erhältlich. Karten sind im Vorverkauf im Gemeindebüro, nach den Gottesdiensten in der Sakristei, bei Lotto Losacker auf der Fahrner Str., bei Bademoden "Trés Jolie" in der Niederrheintherme und auch online erhältlich.

 

Einige Impressionen der vergangenen Weihnachtskonzerte mit "Ring of Kerry" finden Sie in unserem Fotoarchiv. Infos zur Band und einige Hörproben finden Sie auf dem Internetauftritt der Band: https://ring-of-kerry.jimdo.com/

Online-Reservierung von Konzertkarten

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kirchenkonzert der Don Kosaken

Schon einmal waren die Don Kosaken in St. Barbara zu Gast und in diesem Jahr kehren sie wieder in unsere Kirche zurück:

Am Freitag, den 15. Dezember, um 19.00 Uhr singen die Don Kosaken wieder in St. Barbara.

 

Karten sind zum Vorverkaufspreis von 19,-€ bei verschiedenen Vorverkaufsstellen erhältlich. Unter anderem hier: im Gemeindebüro St. Barbara, beim Kornbäcker auf der Ziegelhorststraße, bei Lotto Losacker auf der Fahrner Str., bei Bademoden "Trés Jolie" in der Niederrheintherme oder auch beim WAZ Ticketshop am Harry-Epstein-Platz.

 

Außerdem können auch an der Abendkasse in St. Barbara Karten zum Preis von 22,-€ erworben werden!

Online-Reservierung von Konzertkarten

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Tauftermine 2017

Wenn Sie Ihr Kind in St. Barbara taufen lassen möchten, dann sind die unten folgenden Daten als Termine hierfür möglich. Wir freuen uns, dass in St. Barbara weiterhin Taufen stattfinden können, obwohl St. Barbara als Projektgemeinde in ehrenamtlicher Leitung keinen eigenen Pastor hat. Aus eben diesen Grund gibt es nun feste Tauftermine, an denen Pastor Streich aus St. Hildegard zu eigenen Taufgottesdiensten kommen könnte. Generell sind Taufen jedoch auch während der Sonntagsmessen immer möglich.

 

 

17. Dezember (Sonntag) um 11:30 Uhr

Kirchliche Jahresstatistik 2016

Das Bistum Essen hat am 21. Juli die Kirchliche Jahresstatistik für das Jahr 2016 vorgestellt. Wie bereits für das Jahr 2015 bestätigt auch die Statistik für das Jahr 2016 gute Kirchenbesucherzahlen und eine vergleichsweise hohe Anzahl an Taufen und anderen Amtshandlungen in unserer Projektgemeinde:

 

"Wie im Vorjahr entspricht die Verteilung von Gottesdienstbesuch und Amtshandlungen in der Pfarrei St. Johann oftmals nicht der formellen Einstufung der Kirchen. Herz Jesu hat wesentlich höhere Fallzahlen als die Pfarrkirche und auch die eigentlich zur Weiteren Kirche herabgestufte "Projektgemeindekirche" St. Barbara steht im Vergleich zu den regulären Gemeindekirchen des Bistums besser da, als viele andere."

 

Die Statistik für das Jahr 2016 bestätigt uns als Projektgemeinde erneut darin, das Gemeindeleben am Standort St. Barbara erhalten und weiter intensivieren zu wollen. Die gesamte Jahresstatistik des Bistums mit allen konkreten Zahlen zu unserer Projektgemeinde und unserer Großpfarrei hier!

Die Projektgemeinde verstehen in 8 Minuten

Wie? Wer? Was? Warum? - Die Struktur der Projektgemeinde St. Barbara ist aufgrund der besonderen Umstände der Gemeinde ganz anders als in einer üblichen katholischen Gemeinde und ist für viele anfänglich schwierig zu verstehen.

 

In unserem 8-minütigen "Stummfilm" klären wir über die wichtigsten Hintergründe und die Struktur unserer Projektgemeinde auf.

 

 

 

Hier geht es zum "Film" auf Youtube!

Gottesdienste zur Weihnachtszeit

An Weihnachten feiern wir die Geburt Jesu und dass in ihm Gott aus Liebe zu den Menschen selbst Mensch geworden ist, um ganz nah bei uns Menschen zu sein. Wir freuen uns, dass an diesen Tagen auch viele Menschen mit uns Gottesdienst feiern, die sonst selten in die Kirche kommen. Seien Sie herzlich willkommen, auch Sie sind Teil unserer Gemeinde und wir freuen uns, wenn Sie mit uns die Weihnachtsgottesdienste feiern möchten!

 

Heiliger Abend - 24. Dezember

15:30 Uhr Krippenspiel

Viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene haben in den Wochen vor Weihnachten geprobt, um die Weihnachtsgeschichte für Kinder und Familien lebendig werden zu lassen. Das Krippenspiel in St. Barbara ist schon fast als eine Art Musical zu bezeichnen und viel mehr als nur ein Krippenspiel, das die immer gleiche Geschichte erzählt. In jedem Jahr wird die Weihnachtsgeschichte neu in Szene gesetzt und auf immer neue Weise erzählt.

 

18:00 Uhr Christmette

Auch in diesem Jahr laden wir in St. Barbara zur Christmette in die stimmungsvoll beleuchtete Kirche ein. Der festliche Gottesdienst ist geprägt von traditionellen Weihnachtsliedern. Die verhältnismäßig frühe Uhrzeit bietet auch Familien die Möglichkeit, die Christmette zu besuchen.

 

1. Weihnachtstag - 25. Dezember

9:30 Uhr Wortgottesdienst mit Kommunionausteilung

 

2. Weihnachtstag - 26. Dezember

9:30 Uhr Hl. Messe

 

Silvester - 31. Dezember

9:30 Uhr Jahresabschlussmesse

 

Neujahr - 1. Januar

9:30 Uhr Hl. Messe

Am 1. Januar feiert die Kirche das Hochfest der Gottesmutter Maria, daher laden wir an diesem Tag zur Mitfeier der Hl. Messe ein.

 

Dreikönig - 6. Januar

17:15 Uhr Hl. Messe

Die Vorabendmesse am Dreikönigstag wird von einigen Sternsingern besucht und mitgestaltet.

 

7. Januar

9:30 Uhr Hl. Messe

Die Sonntagsmesse wird als Sternsingermesse gestaltet und alle Sternsinger unserer Gemeinde werden den Gottesdienst mitgestalten.